Wir stellen uns vor

Das Kelkheimer Kammerorchester e.V. ist ein Streichorchester mit Sitz in Kelkheim im Vordertaunus, mitten im Rhein-Main Gebiet. Es nimmt als fester Bestandteil an der vielfältigen lokalen Kulturszene teil.
Mitglieder des Orchesters sind sowohl in Kelkheim als auch im Umland lebende Musikliebhaber und Hobby-Musiker, insgesamt ca. 20 Personen aller Altersstufen.

Das Kelkheimer Kammerorchester tritt ca. drei bis vier Mal im Jahr auf, zum Teil gestaltet es eigene Konzerte oder wirkt mit zum Beispiel bei Chorkonzerten oder Veranstaltungen der Stadt Kelkheim. Die Programmvielfalt reicht von Barock bis Moderne. Seit 2019 leitet Yemee Kim-Schneider das Orchester.
1988 erhielt es denKulturförderpreis der Stadt Kelkheim.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.